Verdi

Verdi beim Grasen auf einem Turnier

Verdi ist 1995 geboren und lief bei uns insgesamt 10 Jahre lang für verschiedene Turniergruppen von A bis M. Nachdem sowieso geplant war, ihn zum Ende der Turniersaison 2011 in den Ruhestand zu erlassen, begann er Anfang August zu lahmen, vielleicht um seine Rente vorzuverlagern? Seit November 2011 ist er jetzt in Privatbesitz und darf sogar in seiner vertrauten Umgebung bleiben :)

Verdi ist ein sensibles Pferd, der sich im Schulunterricht eine "unfreundliche Fassade" zugelegt hat. Hinter dieser ist er aber auch sehr schmusig, und wenn man es schafft ihn auf seine Seite zu bekommen gibt er sich viel Mühe es einem Recht zu machen.

News / Änderungen